DERBYSIEGER!

 

 

In einer rassigen Partie schlägt die FSV Freitag den Gast aus Vordorf mit 3:0 (2:0) durch Tore von Xomann Jan-Niklas und zweimal Imo Zimmermann.

In der nahezu ausverkauften Eichenarena in Adenbüttel war vor etwa 340 Zuschauern gute Stimmung. Die Partie war von Anfang an umkämpft, stellenweise gab es Tumulte, am Ende hatten sich aber alle im Griff. Insofern war sowohl der Platzverweis gegen Dominik Mlr als auch der gegen Christopher Elbe mit Sicherheit übertrieben. Mit ein bisschen mehr Fingerspitzengefühl hätte es diese nicht gebraucht. Die 1. Herren ist jetzt 9 Spiele in Serie ungeschlagen, am morgigen Sonntag gegen den FC Schunter – 1. Herren fährt das Team personell jedoch wieder auf der letzten Rille. Kampfgeist und Siegeswille sind gefragt.

#diefsv #dieerste #derbysieger